Deckenlampen und Deckenleuchten als...

Deckenlampen und Deckenleuchten als beeindruckende Raumelemente

Alles Schöne kommt von oben. Sie sind ein wichtiger Teil Ihrer Wohneinrichtung, da sie aus höchster Position Licht im gesamten Raum verteilen. Deckenleuchten stellen sich somit als zentrale Lichtquelle in vielen Wohnbereichen dar, da Sie in gut wie jedem Zimmer als angenehme Grundbeleuchtung gebraucht werden. Sie sorgen für eine ausreichende Ausleuchtung in jedem Raum der Wohnung und werden im Idealfall von einer Stehlampe oder Stehleuchte begleitet. Ein kleiner Ratgeber für die richtige Deckenleuchte soll Ihnen bei der Wahl helfen und Probleme im Vorfeld minimieren.

Mehr / Weniger

In 3 Punkten zu Ihrer neuen Deckenlampe

Punkt 1 - Der Verwendungsort: Wie bereits erwähnt, finden Deckenleuchten in allen Wohnräumen Verwendung. Die Anzahl und die Größe der jeweiligen Deckenlampen sind dabei ausschlaggebend und sind abhänigig von den gegebenen Lichtverhältnissen. Bei Räumen mit einer weniger guten natürlichen Beleuchtung benötigen Sie eine größere Deckenlampe, im Gegenzug ist die Lichtausbeute in Wohnräumen mit großen Fenstern auch in den Abendstunden sehr gut. Es empfiehlt sich, je nach Raumgröße, eine große Deckenleuchte in mehrere kleine Deckenlampen aufzuteilen. Der Nutzwert daraus ist nicht nur eine bessere Beleuchtung, sondern in vielen Fällen auch ein stimmigeres Gesamtbild. Dieses Schema lässt sich auch für alle anderen Räume anwenden und folgt dem Motto, lieber eine Nummer zu groß oder eine Lampe zu viel, als in den Abendstunden im Dunkeln zu sitzen.

Punkt 2 - Die verschiedenen Arten von Deckenleuchten: Die Auswahl der richtigen Form Ihrer neuen Deckenlampe hängt diesmal in erster Linie von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Sie sollten aber darauf achten, dass die Deckenlampe in Bezug auf Ihr Interieur passend ist. Designexperimente mit gegensätzlichen Farben und Formen können funktionieren, sollten aber gut überlegt sein. Deckenleuchten sind im Gegensatz zu Pendelleuchten oder Hängeleuchten flach an der Decke montiert und lassen Ihnen bei der Raumgestaltung mehr Platz. Die offene Gestaltung des Lampenschirmes schafft ein helles und direktes Licht, welches auf spiegelnden Oberflächen blenden kann. Ein verkleidetes Leuchtmittel verteilt das Licht homogener, jedoch dafür nicht mehr so hell. Besonders dekorativ, schlicht und zurückhaltend oder mit mehreren Leuchtmitteln bestückt, schaffen alle eine atmosphärische Beleuchtung und machen Ihr Zuhause zu Ihrem persönlichen Rückzugsort.

Punkt 3 - Das Material: Es gibt bei der Wahl des Materials kein richtig oder falsch. Ein großer Teil hängt wieder von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Für einen besonders warmen Farbton sorgt das Zusammenspiel einer Deckenleuchte aus Holz und dem passendem Leuchtmittel mit einer niedrigen Farbtemperatur (zum Beispiel 2000 Kelvin). Durch die Verkleidung mit einem semitransparenten Werkstoff, wie gefrostetes Acryl oder Milchglas, lässt sich ein schönes und indirektes Deckenlicht realisieren. Moderne Deckenlampen aus Metall oder Kunststoff sind in allen erdenklichen Formen und Farben erhältlich. Exotische Werkstoffe wie Teak- oder Schwemmholz, inklusive attraktiven Formen aus Glas, erobern langsam den Markt und bieten genügend Individualismus sich seine ganz persönliche Lieblingsleuchte auszusuchen.

Die richtige Wahl des Leuchtmittels

Das zu verwendende Leuchtmittel hängt von der verbauten Fassung ab und ist nicht bei allen Deckenleuchten und Deckenlampen gleich. Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf des entsprechenden Leuchtmittels, ob dieses auch passt. Weiterhin ist die Farbtemperatur wichtig. Als Leitlinie gilt warmes Weiß (2700 bis 3300 Kelvin) für Wohn- und Schlafräume, ein neutrales Weiß (3300 bis 5300 Kelvin) für Küche und Bad und Tageslichtweiß für Arbeitsräume (über 5300 Kelvin). Je höher die Farbtemperatur, desto kühler wirkt diese. Als energiesparende Alternative mit einer hohen Lebensdauer haben sich LED-Leuchtmittel mittlerweile etabliert. Die hohe Leuchtkraft bei sehr geringem Energieverbrauch schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel.

Philosophie: Deckenlampen und Deckenleuchten online kaufen bei Dezain

Sie suchen nach einer neuen Deckenleuchte für Ihr Zuhause? Dezain.de hat eine exklusive und liebevolle Auswahl an wunderschönen Deckenlampen und Deckenleuchten für jeden Wohnbereich und Einrichtungsstil. Entdecken Sie designorientierte und hochwertige Modelle bequem online. Unser Team von Dezain ist immer bestrebt neue Trends aufzuzeigen und diese zu entdecken, immer am Puls der Zeit und mit einem sicheren Gespür für Qualität, Funktion und Exklusivität. Bestellen Sie ab 50 Euro versandkostenfrei und lassen sich innerhalb weniger Werktage Ihre Lieblingslampe nach Hause liefern. Sie haben noch Fragen zu einem Produkt oder zur Bestellabwicklung? Gern stehen wir Ihnen montags bis freitags von 09:00 bis 15:00 Uhr telefonisch oder per E-Mail zur Seite und beraten Sie. Uns ist es wichtig, Ihnen als Kunde einen bestmöglichen Service und ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten, welches mit dem Versenden des Produktes nicht aufhört. Wir freuen uns auf jeden Kunden, der den Design-Gedanken und die Liebe zu einer stilvollen Inneneinrichtung mit uns teilt.

Lassen Sie sich inspirieren, klicken Sie sich durch unser ausgewähltes Sortiment und bestellen Sie Ihr Lieblingsprodukt bei uns im Online-Shop von Dezain. Deckenlampen und Deckenleuchten als beeindruckende Raumelemente: Designleuchten online kaufen bei dezain.de.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 10 von 10